Landeseineromnium 2022 [2022-04-09 - 2022-04-09, Canoe Sprint]

Back       Overview of the regatta

Download regatta file

Hoster:
LKV Brandenburg e.V.
Sport:
Canoe Sprint
Organization:
No restriction
The regatta [Landeseineromnium 2022] is a national competition!

Address:
GER - Germany ,
Regattastrecke Werder,
Werder (Havel),
14542
Water:
Havel

Begin:
2022-04-09
End:
2022-04-09
Deadline:
Boats:   2022-03-28 23:59:00
Athlete:   2022-03-28 23:59:00
Number of lanes:
9
Water depth:
5 m

For the regatta [Landeseineromnium 2022] the following sources are allowed:

Contact:
Phone - 01739631941
E-mail - meldung@kanu-brandenburg.de

Fees:
There are no additional fees

Bank data:
MBS Potsdam
LKV Brandenburg
IBAN - DE90160500003502014476
Purpose: Eineromnium 2022 Vereinsname 2112

Umpires:
Jeder Verein ab 8 Sportlern stellt einen Kampfrichter o. zahlt 50€ Ersatzgebühr.

Accommodation:
Zeltplatz an der Strecke

Food:
Mittagessenbestellung über meldung@kanu-brandenburg.de möglich Kampfrichter bekommen Mittagessen vom Veranstalter gestellt und müssen bei der Essenmeldung nicht berücksichtigt werden. Als Kampfrichter gilt nur, wer auch tatsächlich eingesetzt wird. Meldefrist für die Essenbestellung ist ebenfalls der 28.03.2022.

Award:
Medaillen

Remarks:
Zeitplan: 09:00 Uhr Mannschaftsleiterbesprechung 10:00 Wettkampfbeginn 15:00 Uhr Besprechung Brandenburger Adler 15:30 Uhr Abschluss Jeder Verein übernimmt die Siegerehrung. D-Kader-Pflichtveranstaltung des LKV Brandenburg ohne Einfluss auf die Startberechtigung laut WB des DKV Festlegen der LKV Mannschaft Jugend

Info:
Datenschutz: Mit der Abgabe der Meldungen erklärt der Verein, dass er und die gemeldeten Aktiven mit der Speicherung der personenbezogenen Daten einverstanden sind und auch damit, dass die Wettkampfdaten in Regattaprogramm, Wettkampfprotokoll und Bestenlisten, auch auf elektronischem Wege, veröffentlicht werden. Der meldende Verein bestätigt auch, dass es keine Einwände gegen die Veröffentlichung von Namen und Fotos im Rahmen der Berichterstattung über diese Veranstaltung gibt. Wird dieses nicht erwünscht, ist dies schriftlich bei Abgabe der Meldung anzuzeigen. Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen oder Sachschäden. Die Platzordnung wird mit dem Programm bekanntgegeben und ist verbindlich! Schwimmwestenpflicht für Schüler B, bei Notwendigkeit auch Schüler A.

Hygiene concept:
Es gelten die aktuellen Bestimmungen des Hygieneschutzes, sowie die Regeln, welche die Stadt werder festlegt. Vor Veranstaltungsbeginn, wird es ein detailliertes Hygienekonzept geben, welches sich an dem dann geltenden gesetzlichen Rahmen orientiert. Das Festlegen zusätzlicher Regelungen, über den gesetzlichen Rahmen hinaus behält sich der LKV Brandenburg vor, sollte dies zum Schutz der Teilnehmer erforderlich erscheinen. Mit der Meldung akzeptieren alle Betreuer und Teilnehmer die geltenden Hygieneregeln. Sollten Hygienemaßnahmen nicht eingehalten werden, behält sich der Veranstalter vor, einzelne Teilnehmer, oder eine gesamte Sportmannschaft von der Veranstaltung auszuschließen.